Wilde Vögel scharen sich in Cambridge an


Wilde Vögel scharen sich in Cambridge an


Wilde Truthähne greifen Cambridge an. Diese Nachricht ist ganz real und nicht fantastisch, wie auf den ersten Blick zeigen kann. Die Bevölkerung der Stadt Cambridge, die sich in Großbritannien befindet, behauptet, dass sie regelmäßig von wilden Truthühnern angegriffen werden. Vogel-Terrorismus von Anwohnern selbst kann nicht gestoppt werden und appellierte daher an die Stadtverwaltung.
Außerdem hat sich während des letzten Monats die Aktivität dieser aggressiven Vögel stark erhöht, Angriffe auf Menschen sind häufiger geworden. Vögel, als ob sie anfingen, diese Gebiete zu betrachten - ihr Eigentum und versuchen, sie von den Leuten zu schlagen. Stadtverwaltung der Stadt ernst genommen diese Frage, ohne Spott und Spott und Delirium von Wahnsinnigen. Und kein Wunder, denn einer der Politiker selbst litt unter der Aggression von Vögeln und behauptet, dass Vögel ihre eigene Strategie haben und sie sogar auf ihn gewartet haben.

In dieser Stadt, nicht nur Angriffe von Vögeln, sondern auch andere Tiere, wie: Waschbären, Eichhörnchen und auch wilde Tiere erscheinen. Welche Art von mystischen Ereignissen geschieht dort, die Wissenschaft ist noch unklar, aber was denkst du darüber?

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück