MMS aus der anderen Welt von Großmutter


MMS aus der anderen Welt von Großmutter


Ein schrecklicher und erschreckender Fall trat in Mexiko auf. Am Telefon kam Gini Mihai MMS-Nachricht, aus der die Frau die Haare am Ende stand. Das Foto war das Gesicht einer Großmutter, die vor langer Zeit gestorben war. Das Bild war unscharf und die Silhouette war von einer unverständlichen Schale umgeben. Nachdem ich das geheimnisvolle Foto gut untersucht hatte, sah das Mädchen eine Schlange, die um den Hals der Frau wickelte. Als sie zu einem Wahrsager wurde, sagte sie, dass dies ein schlechtes Zeichen ist!

Entweder will die Großmutter vor künftigen Unglücksfällen warnen, ob sie weit nicht an einem himmlischen Ort ist und für ihre Sünden bezahlt. Die Familie des Tages bat um Hilfe von einem Priester, der uns riet, für das Jenseits des Verstorbenen zu beten. Im Internet und Fernsehen erscheint oft genug Information, dass die Toten versuchen, mit ihren Verwandten und Liebenden über verschiedene Mittel zu kommunizieren, die von lebenden Menschen benutzt werden. Es können Telefone, Fernseher, Signale im Radio sein und können auch im Traum sein.

Glaubst du an das Jenseits?

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück