In Mexiko regnete es von Fischen


In Mexiko regnete es von Fischen


Hast du jemals einen Fischregen erlebt? In Mexiko gab es einen interessanten und ungewöhnlichen Fall. In einer der Städte in diesem Land, zusammen mit Tropfen Regen auf der Straße gegossen Fisch, vorstellen, FISCHE! Und seine Dimensionen waren nicht klein.

Die Anwohner waren bei dieser Veranstaltung erstaunt und gleichzeitig erschrocken. Was ist die himmlische Strafe? Dies ist nicht der erste Fall dieses Phänomens. Auf der ganzen Welt sind solche Phänomene bereits fixiert worden, und, wie Experten erklärt haben, saugt der Fisch aus einem Tornado aus dem Meer, zusammen mit Wasser und wird dann woanders weggeworfen. Und die Leute haben Glück, dass der Fisch auf den Straßen der Stadt fiel, und nicht alle Müll oder Autos, die auch saugt, und ganz oft in einem Tornado.

Ufologen haben ihre eigenen Theorien auf dieser Punktzahl, zum Beispiel Verschwörungstheorien, aber in diesem Artikel werden wir das nicht berücksichtigen ...

Ohne lange zu denken, begannen die Mexikaner, die Gaben der Natur oder der höheren Kräfte zu sammeln.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück