Auf den Kurilen fing ein Fisch mit einem Gewicht von 1100 kg


Auf den Kurilen fing ein Fisch mit einem Gewicht von 1100 kg


Sie fingen einen Fisch, wogen 1,100 Kilogramm, hörte davon? Der Fall war Anfang September in den Kurilen. Der Fisch-Mond ist nicht sehr angenehm zu schmecken und in einigen Ländern ist der Verkauf völlig verboten.
Die Fischer haben gestanden, dass sie nicht auf einen solchen Fang gezählt haben und nichts gezielt getan haben, die Fische kamen ihnen zufällig im Netz zu. Während sie wie ein Strand lag, als Ausstellung für Fotos von Touristen, verschwand sie und sie musste dem Zoo von den Bären gegeben werden.

Das größte Exemplar des Fisch-Mondes wurde 1908 gefangen, sein Gewicht betrug etwa 2,5 Tonnen.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück