Air Company "Wim-Avia" am Rande des Konkurses


Air Company "Wim-Avia" am Rande des Konkurses


Am Montag fand eine Pressekonferenz statt, bei der das Management seine globalen Probleme erkannte und das Unternehmen ernste wirtschaftliche Verluste erlebt und am Rande des Ruins steht. Das Management zählt auf die Unterstützung des Staates, sowie Reiseveranstalter und bittet um Darlehen zur Deckung ihrer Schulden.
Letzte Woche, nämlich Freitag und Samstag, wurden viele Linienflüge zu verschiedenen Teilen der Welt wegen der Probleme mit dem Tanken auf Flughäfen verzögert, weil Treibstoff nicht bezahlt wurde und Tausende von Leuten auf Dutzende Stunden auf Flughäfen warten mussten, bis die Situation gelöst war. Die Schulden für die Betankung allein überschritten 500 Millionen.
Das Büro des Generalstaatsanwalts am 25. September begann eine Untersuchung von "Wim-Avia" wegen der Untätigkeit der Führung des Luftfahrtunternehmens. Rosaviatsiya kündigte die Kündigung von Charterflügen dieser Fluggesellschaft an und muss geplante Flüge an andere Teilnehmer im Transportmarkt verteilen.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück