Tours nach Italien. Venedig Sehenswürdigkeiten


Венеция, Италия, вода, природа, город, небо, фото


Wenn wir von Venedig, natürlich, vor allem reden wir darüber nachdenken, Romantik und Liebhaber. Diese Stadt - ein Meisterwerk der großen Meister - unabhängig und schön.


Viele Dinge macht diese Stadt so einzigartig und attraktiv: das Fehlen von Autos, Bussen, Schlafbereich, Hochhäuser; kleinen und engen Gassen; Tausende von Kanälen, durch die man in den alten majestätischen Gondeln mit Gondolieri in stolzen schönen Kostümen reisen kann. Wenn Sie müde von Stadtleben, endlose Staus, Lärm und Geruch von Autos sind, dann ist diese Stadt für Sie.


Darüber hinaus wäre es falsch, nicht zu erwähnen, dass es in Venedig stattfindet, eine der faszinierendsten und überraschenden Ereignisse in Europa - Karneval in Venedig. Dieses Festival ist voll von Farben, Masken geschickte Handwerker, schöne Kleidung von 17-18 Jahrhunderten. Es ist zu beachten, dass der erste Karneval in 1094 nicht viel geändert hat. Helden der italienischen Stücke gehen von den Seiten während des Karnevals, und erscheinen auf den Straßen von Venedig. Darüber hinaus ist das Schauspiel der Glockenturm der Hauptkathedrale von Venedig fliegt über den berühmten Columbine, Streuung mit Konfetti und Blumen, aufregend und erstaunlich. Einmal während des Karnevals in Venedig gewesen, werden Sie nie um diese Stadt und diese wunderbare Feier vergessen.


Wir sollten auch die am meisten besuchten Cafés in Venedig erwähnen. Es ist das "Florian" genannt und können wir sicher sagen, dass dies die ältesten Cafés in Europa. Es wurde im frühen 18. Jahrhundert erbaut, und es ist sicherlich eine Quelle des Stolzes für die Venezianer. Dieser Ort ist unter anderem, ist berühmt für seine Besucher, wie Byron, Rousseau, Casanova, Hemingway. In der "Floriana" garantieren Ihnen einen Hauch von Geschichte, den Geschmack von denen Sie wahrscheinlich nicht zu vergessen.

Venetian Festival


Venedig wird oft als das achte Weltwunder bezeichnet. Aber nicht davon ausgehen, dass alle von der Pracht, die wir in Venedig genießen können, wurde aus dem Nichts geschaffen. Aufgrund seiner günstigen Lage ist die Stadt immer voll von Händler und Kaufleute; Venedig war seit Jahrhunderten eine der Handelszentren. Die Stadt hat nicht das Geld für den persönlichen Bedarf zu verbringen, haben wir alle ihre schöne Stadt zu verbessern.


Über 10 Tausend Pfähle aus Eiche halten die Stadt über Wasser, während es mehr als 150 Kanäle gekreuzt, klein und groß. Der berühmteste und besuchte - Canal Grande, 4 km lang. Es ist auf beiden Seiten des Kanals die schönsten Gebäude in der Stadt sind, einzigartig in seiner Architektur und natürlich, Geschichte.


Wie für das Klima ist, ist es sehr weich und feucht. Und Sommer und Winter ist eine sehr angenehme Temperatur. Wetter schadet nie, die Schönheit und Pracht von Venedig zu genießen.


. Um alle Sehenswürdigkeiten dieser Stadt, wie dem Markusplatz, Dogenpalast, Seufzerbrücke, der Campanile, die Kirche Santa Maria della Salute, gibt es 2 Möglichkeiten erkunden: zu Fuß und mit Wasser. Im Hinblick auf den Wassertransport, seine in der Stadt viele Arten. Neben den schönen Gondeln, die Stadt ist auch große Boote lagig mit dem Vaporetto, die immer auf einer bestimmten Strecke gehen, haben Ihre Nummer, und sie können immer ein Ticket kaufen. Auch in der Stadt kann oft private Boote finden, Taxis original Pendants.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück