Santiago de Cuba


Santiago de Cuba


Hier ist ein ganzes Netzwerk von Hotels, wo jeder, der dieses Resort besuchen möchte, übernachten kann. Das Fehlen dieser schönen und eleganten Architektur ist leicht zu ersetzen und wird durch die Tatsache kompensiert, dass sich eine herrliche Aussicht auf die Umgebung öffnet. Hier gibt es viele schöne Plätze nicht nur zum Jagen, sondern auch zum Angeln. Und auch schön einladende, beeindruckende Höhlen und kristallklare, fast durchsichtige unterirdische Flüsse. Bei der Tabakfabrik dieser Provinz lohnt sich immer noch ein Besuch, und auch Sie können sofort danach eine besondere Anlage zur Herstellung dieses kubanischen Rums besuchen. Es ist auch möglich, in den Park zu gehen, der Santiago de Cuba genannt wird. Oder besuchen Sie den Zoo, der für seine Sammlung ungewöhnlicher tropischer Vögel berühmt ist. Dies ist ein idealer Ort für einen Familienurlaub. Hier können Sie sich ruhig und bequem vom Trubel erholen, gelegen am Meer, am schönsten Strand. Liebhaber der Stille werden alle Feinheiten und Schönheiten der Natur zu schätzen wissen. Auch hier können Sie schwimmen.

Diese Stadt kann sicher den multinationalen Städten zugeschrieben werden, was durch die Migration bestätigt wird. Die Kultur der Nation blüht und entwickelt sich jeden Tag. Es wird von vielen Besuchern besucht. Und alle Touristen sind zufrieden. Dieses Resort ist ein wunderbares Urlaubsziel. Seine Bewohner bewahren noch immer kulturelle und historische Traditionen. Einerseits wird es vom karibischen Meer gewaschen, andererseits befinden sich die Gipfel der Sierra Maestra. All dies wird als eine urbane Landschaft präsentiert. Es hat einen großen Hafen, und die Zahl der Einwohner ist viel höher als die Norm - die zweitgrößte in der Einwohnerzahl in anderen Städten Kubas. Auch die wichtigste Attraktion ist die Festung El Morro - das kulturelle Erbe der Menschheit, das restauriert wurde.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück