Organisation der Reise nach Kanada


Kanada, Berge, Himmel, Toronto, Montreal , Natur, Straße, Straße


Organisation der Reise nach Kanada

Kanada seit mehreren Jahren ist das beste Land zu leben. Malerische Parks, Täler mit Felsbecken, Skifahren, Eishockey - all dies und mehr erwartet Touristen in Kanada, selbstbewusst.

Bevor Sie gehen auf eine Reise benötigen Sie ein Besuchervisum auszustellen. Es ist gar nicht so einfach, es notwendig ist, für eine große Sammlung von Dokumenten vorzubereiten. Zunächst einmal füllen zahlreiche Formulare für die Reisebüro-Website. Normalerweise machen sie alle persönlichen Informationen wie Löhne, Jobs, Immobilien, Familie Informationen, Zweck der Anreise. Detaillierte Informationen erhalten Sie von dem Reiseveranstalter zur Verfügung. bieten Als nächstes einen Pass, Ausreisegenehmigung, eine Kopie des Tickets und andere Dokumente, die das Visum Offizier fragen. Selbst wenn dies der Fall, müssen geduldig auf den begehrten Stempel in den Pass warten (Dauer - ein paar Wochen).

Also, was können Sie in einer Stadt erwarten? Lassen Sie uns über das Wesentliche für das „Überleben“ sprechen. im Hotel der Mittelklasse in der Innenstadt von Toronto zu bleiben mindestens 40 $ benötigen. Doch in Montreal, können Sie die Nacht in einer Herberge für $ 30, und in dem Touristenklasse-Hotel verbringen - 50 $. Kanadier sind glücklich Wohnungen an Touristen zu vermieten. Auf spezialisierte Standorten große Vielfalt an Wohnmöglichkeiten. Leider sind die Preise nicht allzu verschieden von der Herberge entfernt - etwa 50 Dollar.

Transport Canada ist auch nicht anders Zugänglichkeit für die gewöhnlichen Touristen. Der Passagierverkehr ist nicht sehr beliebt, und Tickets für den Bus oder die Straßenbahn ist sehr teuer. Also, im letzten Monat über 70 $ ausgeben, für Reisen auf der U-Bahn in Toronto ist es sehr einfach.

Die Preise für Lebensmittel auf einer Straße Kiosk oder Abendessen niedrig - etwa $ 5 für einen Kaffee und eine Wurst in dem Teig. In Cafés und Restaurants werden minimal Kosten 35-40 Dollars (mit persönlichen Kellnern, Hauptgerichten und Dessert für zwei Personen) sein. Die gute Nachricht ist, dass fast jede Cafeteria Zugang zum Internet hat.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück