Freizeitaktivitäten in Frankreich im Winter


Frankreich, Paris, Eiffelturm , Winter, Natur, Schnee


Der Hauptsport, weil von denen in Frankreich aus der ganzen Welt Schar von Reisenden kommen, und mit ihnen umgehen, und gehen nicht zu Sportturnieren - Skifahren. Und ob es Skipisten ist, Ski-Wandern oder Skifahren, die Französisch selbst mit Begeisterung an ihm. Skifahren kann jedoch teuer sein und die beste sind Sie wahrscheinlich auf einmal Reiseveranstalter Paket anbieten verkaufen können bereits in Frankreich angeordnet werden oder vor der Abreise (die meisten Agenturen verkaufen "all inclusive" Touren) für den unabhängigen Reisenden.


in den Bergen in Frankreich kann bis Ende April von Anfang November sein, die Saison Gipfel im Februar und März beim Skifahren. Die besten Skipisten in den Alpen. Je höher das Resort dauert desto länger die Saison und desto weniger müssen Sie darum kümmern, ob der Fall zur richtigen Zeit 67 genug Schnee oder nicht. Fast alle Skigebiete wie Tignes, Les Deux Alpes und Val Thorens sind sehr modern und mit den neuesten Hebeausrüstung ausgestattet. Sie sind ideal für diejenigen, die bereit sind, von morgens bis abends zum Skifahren, aber es fehlt der Charme der Atmosphäre und das Nachtleben von alten Resorts an den unteren Hängen, wie Megève und Courchevel.


Die Ausläufer der Alpen in der Provence bietet die gleiche Mischung aus alt und neu, wenn auch in kleinerem Maßstab. Typischerweise kommen die Bewohner der Riviera gibt, und weil die Preise sehr hoch sind, obwohl es, wenn müde von dem Schnee, können Sie immer an der Küste entkommen. Die Bereiche der Pyrenäen, wo freundlicher, weniger aufgebaut (obwohl dies ein Nachteil sein kann, wenn man den Tag wollen so viele verschiedene Pisten zu versuchen), und es ist wärmer - das heißt, die Saison ist kürzer und der gewünschte Grad der Schnee ist nicht immer gewährleistet. Skitouren (Ski de fond) stark gefördert, vor allem im Jura-Gebirge im Zentralmassiv Region, die geringer ist als die Pyrenäen und die Alpen.


Manchmal scheint dieser Sport einfach, aber nicht täuschen lassen: Es erfordert weniger körperliches Training als Skipisten. Doch für wirklich erfahrene Skifahrer in guter Form solche Reisen kann eine gute Möglichkeit sein, die Reise auf verschneiten Strecken GR von einem Dorf zum anderen Unbekannten, die die gesamte Vermarktung noch nicht berührt hat. Mehrere unabhängige Reiseveranstalter organisieren Kurse auf dem Berg Skifahren in den Bergen wandern Französisch. Sowie auf der ganzen Welt, Snowboard und Ski-Freestyle haben in Frankreich extrem populär geworden (so sehr, dass sogar Platz auf dem Snowboard WM 2002 nach Le Deux Alpes nahm).

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück