Freizeit Samara: Ah, Samara - die Stadt ...


Freizeit Samara: Ah, Samara - die Stadt ...


Was wissen Sie über diese alte russische Stadt? Die meisten Menschen können nur daran erinnern, dass es irgendwo auf der Wolga ist, und ... und alles. Jemand aß Samara Produkte, jemand weiß, dass das Gebiet der Stadt ist, wo die Freisetzung von VAZ Autos, aber es ist unwahrscheinlich, dass es irgendwie helfen.

 

Trotzdem ist die Gegend reich an Orten, Sehenswürdigkeiten. Samu Samara kann eines der kulturellen Zentren der Wolga-Region bezeichnet werden.

 

Vor nicht langer Zeit, ist die Stadt auch Kuibyschew nach der Figur der sowjetischen Epoche genannt. Zu Ehren von ihm auf dem Stadtplatz benannt ist. Ein Aufenthalt hier ist, auch wenn Sie am Stadtrand von und müssen angesiedelt haben hier zu bekommen. Die Architektur sieht sehr schön aus.

Touristische Orte in Samara und Umgebung

 

Samara - touristische Region. Dies gilt nicht nur Menschen an der Wolga reisen. Es gibt viele interessante Orte, natürliche Lebensräume, die den Reisenden und Fans des Öko-Tourismus sehr attraktiv geworden sind.

 

Im Bereich der vielen verschiedenen Basen und Systeme gebaut, wo können Sie jederzeit des Jahres zu stoppen. Glauben Sie mir, der Winter ist nicht weniger schön als im Sommer.

 

Wenn Sie nicht gerade ein Fan von Betonwänden sind, sollten Sie den Bereich verlassen. In so gut wie hier jeder Bereich hat eine gute Lage und eine sehr anständige Herberge.

 

• Versuchen Sie Ihr Glück. Immerhin ist es der Name der Basis, im Dorf Region Bestuzhevka Wolga. Tourismuszentrum "Glück" zieht Angler aus dem ganzen Land. Von der Stadt ist dieser Ort 160 Kilometer. Es ist ein gutes Café mit vernünftigen Preisen. Es gibt Boote und Yachten Verleih, Sportgeräte. Sommer bietet Radwege, und Winterwanderungen auf Skiern oder Schneemobile. Das Gebiet verfügt über einen Tennisplatz, Volleyballplatz, Schwimmbad, Sauna. Ausflüge auf dem Fluss-Routen.

• Ich will nicht so weit gehen? Dann herzlich willkommen auf der Basis "Manor in Tsarevschina". Diese Fahrt ist nur 30 km. So merkt man nicht einmal, wie auf der Website erscheinen wird, unter den schönen Häusern, in Grün begraben. Das Hotel liegt im Dorf von Volzhsky Basis. Es ist eine moderne Hotelanlage mit komfortablen Zimmern, sehr gute Infrastruktur, und nicht weniger als nettes Personal. Sie können für eine Pause nicht nur zu stoppen, sondern auch auf das Bad, Grill zu gehen. Für besondere Anlässe gibt es einen großen Festsaal.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück