Eine Reise nach Italien - ein unvergessliches Erlebnis!


Eine Reise nach Italien - ein unvergessliches Erlebnis!


Nicht nur schöne Landschaft, unvergessliche Architektur der Städte, sondern auch eine reiche Kultur mit historischen Vergangenheit, zieht jedes Jahr eine große Anzahl von Touristen aus der ganzen Welt. Es gibt sehr empfindlich auf die Traditionen und architektonischen Erbes.

 

Wie üblich beginnt eine Führung nach Italien mit der Hauptstadt auf den Tiber mit Blick auf. In diesen historischen Objekten erhalten in Rom, Beweise für die Existenz der alten und großen Zivilisation - das Römische Reich. Die Fähigkeit, einzigartige Geschichte zu berühren verdient an diesen Orten zu sein, zu träumen.

 

Wo normalerweise gesendet Touristen in Italien

 

Der Vatikan, wie allgemein angenommen wird - es ist ein kleiner Staat im Staate (oft den Stadtstaat genannt). Hier wohnt der Papst - das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und die lokale Bevölkerung von 1.000 Menschen. Jedes Jahr zieht der Vatikan die Pilger aus allen Ecken der Erde zu den verschiedenen religiösen Feiern. Die Vatikanischen Museen, Vatikanische Bibliothek soll eine große Anzahl von Touristen zu bekommen. Es gibt Tagungsräume und Büros, wo niemand erlaubt ist, gibt die ganze Geheimfächer, wo man wertvolle historische Dokumente speichern: das Lukas-Evangelium, das Evangelium des Johannes, die Werke des Aristoteles. Die orthodoxen christlichen heiligen Stätten können Sie in Venedig, Florenz, Mailand besuchen.

 

Ausflüge in Italien sind in der Regel andere historische Städte. Meistens ist es das Tivoli, Neapel und Florenz. Die erste davon ist ein Kurort, Denkmäler von der UNESCO Architektur geschützt. 40 Kilometer von Rom entfernt, ist Tivoli eine moderne Aristokratie metropolitan Urlaubsziel.

 

Der weltbekannte Vulkan Vesuv zieht eine große Zahl von Menschen in Neapel. In dieser wichtigen Hafenstadt zur gleichen Zeit können Sie das Meer und die Berge bewundern. Für Touristen entdeckt antike Monumente: die Kathedrale von San Gennaro, die Kathedrale von St. Franziskus, die Kirche von San Lorenzo Maggiore, der Kirche Santa Chiara.

 

Romantikern und Träumern zieht oft Florenz, erstaunlich in seiner Schönheit. Zusätzlich zu den exklusiven Features der Stadtplanung, kommen hier die Betrachtung der Kunstwerke zu genießen: die Uffizien gespeichert Raphael, Rubens, Perugia, Tizian.

 

Wo eine geführte Tour zu kaufen

 

Italien ist das ganze Jahr über schön, so dass Sie es jederzeit gehen kann. Beliebte Reisebüros können Touren nach Italien zu Preisen arrangieren, die individuell ausgewählt werden und sind abhängig von den Wünschen des Programms in Bezug auf. Schulter an Schulter mit der Weltgeschichte und Kultur, fühlen sich die Inspiration dieser Orte, die Atmosphäre von dem russischen Künstler im XIX Jahrhundert geschätzt hat. Wir sind sicher, dass Ihre Reise wird unvergesslich

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück