arabische Küche


arabische Küche


Nationale Küche in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist sehr originell und unberechenbar. In arabischen Küche, und in der Tat den Glauben, kann nicht essen Schweinefleisch. Araber konsumieren Rind, Kalb, Ziege, Huhn und alle Arten von Geflügel, Fisch. Die Araber haben die Gewohnheit, wie Fleisch in einer Pfanne braten, aber Fett nicht stimmt beim Braten. Vielleicht wird es jemandem scheint nicht ganz normal, aber es ist sehr schmackhaft, im Wert von zumindest einmal versuchen. Dieses Gericht, genannt „Guzi“ an sich ist sehr schmackhaft. Es Lammfleisch, das auch so eine Zutat wie Reis und Nüsse hinzufügen. Dieses Gericht ist die beliebteste für die nationale Küche in den VAE. Auch sehr oft die Araber machen ein Gericht wie Lammkoteletts, zu denen hinzufügen, um spezielles Gewürze und solches Gras als „kustileta“. Das heißt, kann gefolgert werden, dass das Fleisch in den VAE fast jedes Gericht verwendet in, vor allem Rindfleisch, aber das ist nicht die Grenze, wie die nationale Küche in den VAE gibt es noch eine Menge interessanter Dinge.


Sehr oft zu den Vereinigten Arabischen Emiraten kommen, würde Ich mag Gerichte probieren, die aus diesem Fleisch wie Huhn zubereitet werden. Sehr lecker und saftig Gericht ist Huhn in Tomatensauce gedünstet. Auch ausgezeichnete nationale Küche in dem VAE, ist es Huhn, das für ein paar „al-Mandi“ mit der Zugabe von Zutaten wie Honig gekocht wurde. Araber machen sich auch hervorragend, und wir können sagen, dass die ungewöhnliche Auflauf mit Fleisch Huhn. Ein Gericht ein „Haris“ genannt, kann es auch mit Fleisch und Kalbfleisch gekocht werden. Für diejenigen, die Nervenkitzel lieben, können Sie dieses Gericht als „Richter-tannuri“ Hähnchen in einer pikanten Sauce gekocht wird. Auch von Geflügel, zum Kochen und Wachtelfleisch, genannt „Samman“. Zu essen solche Gerichte waren schmackhafte und angenehmer zu gestalten, war eine Beilage wie Reis und Salat. Auch wird das Fleisch in Suppen verwendet, aber glaube nicht, dass es so eine Suppe ist, wie Sie zu Hause haben, gibt es viel interessanter, ungewöhnlich und, natürlich, lecker.


Abgesehen von der Tatsache, dass die Araber bevorzugen Fleisch, wie sie in ihrer Küche und Meeresfrüchte verwenden. Das heißt, in der nationalen Küche in den VAE können Hummer, Krabben, Thunfisch und Garnelen werden gekocht, die sind sehr oft mit Zutaten wie Reis und verschiedenen Gewürzen serviert. Die interessanteste daran ist, dass, wenn Sie in einem Restaurant und bestellen Sie die Zubereitung von Meeresprodukten sind, in 15 Minuten ist man auf dem Tisch sein wird, das köstlichste Gericht, das man sehen konnte. Was besonders interessant ist und wichtige Sache zu einigen Restaurants in den Vereinigten Arabischen Emiraten, sind Meeresprodukte in plain sight, und Sie können die ein Stück des gesamten Produkts wählen oder Sie brauchen, um zu kochen. Für Touristen ist diese Funktion sehr wichtig, so dass es Ihr Produkt sehen und wählen.


Und natürlich, wie ohne Dessert, ohne eine solche Leckereien jeden Restaurant nicht tun. Zum Beispiel ein ungewöhnliches Gericht, aber unglaublich lecker, dieser Brot-Pudding, ist es die Emirate „Umm Ali“ genannt. Es ist auch ein wunderbarer, süßen Käsekuchen auf, von denen es eine Creme ist, wird dieses Gericht „el asayaya“ genannt. Hier können Sie auch einen Pudding finden, die mit Pistazien gemacht wird, und natürlich nicht vergessen, dass in der nationalen Küche in dem VAE haben Baklava, Donuts, die mit Honig, Sorbet und vielen leckeren Gerichte zubereitet werden. Aber das wichtigste Getränk in der nationalen Küche in dem VAE ist Kaffee. Nicht nur das, ist es direkt vor Ihren Augen zubereitet, und es geschieht alles von Hand. So haben wir, wir oft Kaffee trinken, die von der Maschine hergestellt wird, ist alles an seinem Platz. Es sollte nur einmal versuchen, und Sie werden jeden Morgen den arabischen Kaffee verwenden.

Kommentare

Die Liste der Kommentare ist leer.


Einen Kommentar hinterlassen

Пользовательское соглашение

 
^ Zurück